Schrift: größer | normal | kleiner

Welche Maßnahmen sind möglich, um die Lärmbelastungen zu reduzieren?

Bei der Verminderung des Lärms wird zwischen aktiven und passiven Maßnahmen unterschieden.

Zu den aktiven Lärmschutzmaßnahmen an den Verkehrswegen gehören:

  • eine lärmmindernde Linienführung (siedlungsferne Straßenführung)
  • lärmmindernde Straßendeckschichten
  • Lärmschutzwälle und -wände
  • Einschnitts- und Troglagen
  • Teil- und Vollabdeckungen (Tunnel)

Passive Lärmschutzmaßnahmen sind schalltechnische Verbesserungen
an Gebäuden:

  • Lärmschutzfenster und -türen
  • Dämmung der Außenwände und Dächer
  • Einbau von schallgedämmten Wandlüftern

Darüber hinaus können durch straßenverkehrsrechtliche Maßnahmen eine Lärmreduzierung erreicht werden. dazu gehören u.a.:

  • Tonnagebeschränkung
  • Geschwindigkeitsbeschränkungen

Module

 Drucken